• Roman Waizenegger

­čÖî­čĆŻ MMM - MESCHENICH MACHT'S M├ľGLICH: VF Projekt "Starke Erziehung - Starkes Meschenich"

­čĺČWER & WARUM Kulturelle Bildung f├╝r Alle! Diese Forderung ist heute aktueller denn je und gilt insbesondere f├╝r Gebiete der Sozialen Stadt wie K├Âln Meschenich. Der Stadtteil ist gepr├Ągt durch einen ├╝berdurchschnittlich hohen Anteil sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher unter 15 Jahren. Das Projekt zielte durch das Erlernen sozialer Kompetenzen von Menschen, die in Meschenich leben, auf die Einbindung kulturp├Ądagogischer Elemente in die fr├╝hkindliche Bildung ab. . Kulturelle Bildung birgt zudem ein gro├čes Potential im Umgang mit Integration und Inklusion. Das K├Âlner Institut f├╝r Kultur und Weiterbildung- der Kumbig e.V. ÔÇô hat sich um eine F├Ârderung bem├╝ht, um diesen Gedanken im Rahmen des VF Projekts ÔÇ×Starke Erziehung- Starkes Meschenich umzusetzen und so ÔÇ×Kulturelle Bildung f├╝r alleÔÇť erm├Âglichen.

ÔťŹ­čĆŻ WIE In Meschenich existieren eine Kindertagesst├Ątte und vier Familienzentren mit einem entsprechend hohen Anteil sozial benachteiligter Familien. Hier besteht ein Bedarf an langfristig gedachter Hilfestellung, um das Image des Veedels zu st├Ąrken und Bildungschancen zu erh├Âhen. Engagierte Eltern und Elterninitiativen, wie die Stadtteilm├╝tter, wurden von Kunstp├Ądagoginnen und Fachkr├Ąften darin geschult kunstp├Ądagogische, diversit├Ątsorientierte Projekte mit Kindern und deren Familien in Meschenich durchzuf├╝hren. Von den Schulungen profitieren somit auch die Bildungseinrichtungen. Der entwickelte Ansatz ÔÇ×Starke Erziehung ÔÇô Starkes MeschenichÔÇť sollte Kinder ├╝ber ihre Eltern und weitere Personen mit Vorbildfunktionen erreichen. Bei den Schulungen handelte sich um eine Kombination aus Wissensvermittlung und interaktiven ├ťbungen, Kreativ-Methoden, Diskussionen sowie Einzel- und Gruppenarbeit. Dabei kamen beispielsweise die Werkstoffe Ton & Wassermalfarben zum Einsatz.

­čÖî Leider fiel die Durchf├╝hrungsphase des Projekts in den Zeitraum des zweiten Lockdowns. Trotz erschwerter Bedingungen durch die geltenden Einschr├Ąnkungen hat die Projektgruppe an der Durchf├╝hrung der Schulungen festgehalten. Die geplanten Schulungen zu den Themen kulturelle Bildung und Diversity stattfinden konnten mit einer entsprechend der Kontaktbeschr├Ąnkungen reduzierten Gruppengr├Â├če stattfinden.



­čĺÜ DANKE

Danke an alle Beteiligten f├╝r die spannenden Schulungen. Die Teilnehmer*innen konnten zahlreiche Erkenntnisse sammeln, die nun im Stadtteil Anwendung finden und das soziale Miteinander weiter st├Ąrken.



Das Projekt wird durch den Verf├╝gungsfonds f├╝r Meschenich gef├Ârdert.